Markthalle, Sevilla - Mercado de Feria

Aktualisiert: 11. März 2020


Vormittags spielen die Kinder - bis sich Paulas Familie verabschiedet. Dann radeln wir Richtung Herkules Platz zur Markthalle in der Calle Feria.


Ein wirklich tolles Angebot - hier gibt es alles von unverpackten, selbstgemachten Nudeln, über Gewürze, Tee, Linsen, Bohnen, frischem Orangensaft, Obst, Gemüse, …


Am Abend fallen wir müde in unsere Betten, die gemütlicher nicht sein könnten...


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Freiburg

Wir machen einen kleinen Zwischenstopp in Freiburg. Beim Wohnmobilstellplatz Freiburg können wir sehr gut parken und es ist ein Katzensprung